Zum Hauptinhalt springen

Mitarbeitergewinnung in Handwerk, Industrie und Dienstleistungsbereich

Erstellt von Hannah Dürken |

Handwerks-, Industrie- und Dienstleistungsbetriebe können ohne gute Mitarbeiter nicht wachsen. Der Fachkräftemangel hat den Kampf um die besten Fachkräfte weiter verschärft. Kein Wunder also, dass die Unternehmer mit allen Mitteln versuchen, auf sich aufmerksam zu machen und neue Mitarbeiter zu gewinnen - leider aber nicht immer erfolgreich.

 

Wieso Ihr Unternehmen zu wenig neue, kompetente Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen findet:

 

  1. Ihr Unternehmen präsentiert sich nicht aus dem besten Licht. Das Arbeitsklima und die Arbeitsbedingungen können in Ihrem Betrieb noch so gut sein - wenn Sie dies nicht auf die richtige Weise nach außen tragen, wird er nicht so wahrgenommen. 
     
  2. Apropos Wahrnehmen: Ihr Unternehmen wird nicht gesehen. Selbst wenn sich Ihr Unternehmen schon von seiner besten Seite auf der Webseite und den Sozialen Medien präsentiert, muss es erstmal gefunden werden.
     
  3. Sie nutzen die falschen Medien. Früher hatten Sie massenhaft Bewerber auf eine Zeitungsanzeige und heute nicht mehr? Die Zeiten ändern sich. Ein Großteil Ihrer Zielgruppe liest keine Zeitung mehr, sondern hält sich auf den digitalen Medien auf (gerade potenzielle Auszubildende). Deshalb sollten Sie auch genau da ansetzen und genau dort Präsenz zeigen.
     
  4. Die Werbestrategie ist nicht die richtige. Selbst wenn Sie schon auf der richtigen Plattform Ads schalten, muss die Strategie dahinter auch die richtige sein, um Ihre Zielgruppe nicht nur zu erreichen, sondern auch anzusprechen und von Ihrem Unternehmen zu überzeugen.
     
  5. Sie setzen nur auf aktive Interessenten. Sprich nur auf Bewerber und Bewerberinnen, die aktiv nach einer neuen Stelle suchen. Diese machen aber nur einen Bruchteil der potenziellen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus. Die große Mehrheit sind solche potenziellen Bewerber und Bewerberinnen, die derzeit eigentlich schon zufrieden in ihrem Job sind, aber zu Ihnen wechseln würden, wenn sie bei Ihnen bessere Bedingungen erwarten. Gerade auf diese passive Zielgruppe müssen Sie als Arbeitgeber aktiv zugehen und nicht nur auf eine Stellenausschreibung auf Ihrer Webseite/auf Jobportalen setzen.

 

Sie sind Experte auf Ihrem Fachgebiet, Top-Arbeitgeber und Ihr Unternehmen kann sich wirklich sehen lassen. Wir sind Experten im Digitalmarketing und sorgen dafür, dass es auch gesehen wird! Mit uns an Ihrer Seite erreichen Sie nicht nur potenzielle Bewerber und Bewerberinnen, die aktiv selbst nach einem Job suchen. Sie erreichen vor allem auch die passive Gruppe, die nur dadurch, dass sie auf Ihr Unternehmen aufmerksam wird, das Bedürfnis bekommt, sich bei Ihnen zu bewerben.

 

"Wir konnten innerhalb von 3 Wochen 2 wichtige Positionen durch die Strategie von DNN besetzen."

- Kim Heuser, herotec GmbH

 

Lassen Sie uns gemeinsam im Digitalmarketing durchstarten und neue Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gewinnen. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für ein kostenloses Erstgespräch und wir zeigen Ihnen, wie die Strategie auch für Ihr Unternehmen funktionieren kann.

Ihre Ansprechpartnerin zu diesem Thema

Kim Wesche leitet, koordiniert und organisiert Online-Marketing Projekte verschiedenster Größe.

Gerade der Bereich des Employer Brandings - also der Darstellung als attraktiver Arbeitgeber - wird für klein- und mittelständische Unternehmen immer essenzieller. Gemeinsam mit DNN erreichen Sie potenzielle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen nicht nur, sondern überzeugen Sie von ihrem Unternehmen. Kim Wesche berät Sie zu diesem Thema gerne.


Kim Wesche

 kim.wesche@dnn.ms
 +49 251 982091 - 00

DNN wird Google Partner

Die nächste Auszeichnung ist da: Seit Mitte des Jahres sind wir offizieller Google Partner und haben somit unser Knowhow im Bereich Google Ads mehrfach unter Beweis gestellt.

Lesen

 



Wir stellen euch unser neues Büro in Münster vor

Der Umzug in ein neues, größeres Büro stand schon lange an. Im Januar haben wir den Schritt endlich gemacht und sind mit dem Startup und Tochterfirma clockin zusammen an den Rektoratsweg 36 gezogen. Wir zeigen euch unsere Räumlichkeiten.

Lesen

Wir nehmen uns Zeit für Sie. Lassen Sie uns über Ihr Unternehmen sprechen!

 

Kostenloses Erstgespräch vereinbaren

Jetzt WhatsApp senden!